Diese Veranstaltung ist leider zu Ende.
Mittwoch, 24. Feb. 2021, 17:00 Uhr - 18:50, Online
Praxishelfer-Webinar Grammatikvermittlung im DaF-Unterricht motivierend und aktiv gestalten
Die Grammatikvermittlung, das „ungeliebte Kind“ der Sprachvermittlung stellt so manche DaF/DaZ-Lehrkraft vor Herausforderungen. Um Grammatik sinnvoll und lernbestärkend in Ihren DaF/DaZ-Unterricht zu integrieren, bieten wir Ihnen daher konkrete Praxishilfe! In unserem Webinar erhalten Sie fachdidaktische Hinweise, praktische Vermittlungs- und Übungsbeispiele sowie die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen. Stellen Sie Fragen und sagen Sie Ihre Meinung! Wir freuen uns auf Sie!

17.00 – 17.50 Uhr Erster Fachteil mit Austausch
Üben oder Testen - Wie ist eine gute Grammatikübung aufgebaut?
Wenn Sie an Plattformen wie kahoot denken: Üben oder testen wir da Grammatik? Und in Präsenz bei Lückentexten: Automatisieren wir da etwas? Und was zeichnet eigentlich eine gute Grammatik-Übung aus?
Wir liefern Ihnen aktuelle Fakten aus der Gehirn- und Didaktikforschung und freuen uns anschließend auf den Austausch und die Diskussion mit Ihnen. Lassen Sie uns zusammen debattieren!

18.00 – 18.50 Uhr Zweiter Fachteil mit Austausch
Zeitfaktor Induktives Lernen - Warum es trotzdem der richtige Weg ist
Induktives, selbstentdeckendes Lernen ist mittlerweile altbekannt, sollte man meinen. Die Didaktik spricht von fast nichts anderem mehr und doch ist der deduktive Ansatz noch weit verbreitet. Das Argument: Es gehe schneller. Die Frage: Geht es wirklich schneller oder nur vermeintlich in der Präsentationsphase? Spare ich mir nicht eventuell Wiederholungsphasen, wenn ich es einmal richtig durchdacht und selbst erarbeitet habe? Wir geben Ihnen Input aus Theorie und Praxis und freuen uns anschließend auf den Austausch und die Diskussion mit Ihnen!
Ort
Online
Referent/in
Claudia Böschel
Format
Webinar

Zurück zur Übersicht