Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.
Montag, 17. Mai 2021, 17:00 Uhr - 18:00, Online
Binnendifferenzierung im DaF-Unterricht mit Erwachsenen? Ja, aber wie?
Ein Ei gleicht dem anderen? Bei uns nicht, denn jeder Lernende bringt seine eigene Sprachlernbegabung mit. Dazu kommt, dass neben traditionellen Sprachkursen auch Apps, Lernsoftware oder auch Lernvideos, wie z.B. auf Youtube, genutzt werden. Das systematische Lernen einer Sprache können wir daher nicht immer voraussetzen. Als Folge haben wir in unseren Klassen oft sehr heterogene Gruppen, auf deren unterschiedliche Bedürfnisse wir als Lehrkräfte eingehen sollen - und das Lehren auf Distanz macht diese Aufgabe nicht gerade leichter. Wie sowohl im Präsenz- als auch im Onlineunterricht binnendifferenziertes Lehren und Lernen funktionieren kann, stellen wir Ihnen in diesem Webinar vor. Hierfür gibt es jede Menge praktische Beispiele, App - Empfehlungen und Unterrichtstipps. Einen Blick werfen wir auch auf spezielle Lehrwerke, die bereits vollständig ausgearbeitete Aufgaben zur Binnendifferenzierung enthalten und uns so die Vorbereitung erleichtern. Dann kann es ja losgehen! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Ort
Online
Referent/in
Jens Magersuppe
Format
Webinar

Zurück zur Übersicht