Make it work! Ein interaktiver Workshop zum Sprachenlernen

Lernen ist keine reine Kopfsache! Neueste Studien zeigen, dass Interaktion und körperliche Bewegung das Aufnehmen, Verarbeiten und Abspeichern verschiedenster Lerninhalte unterstützen – und somit maßgeblich zum Lernerfolg beitragen.
In unserem Workshop präsentieren wir Ihnen neue Forschungsergebnisse der Neurowissenschaften, die für einen interaktiven Fremdsprachenunterricht relevant sind und probieren gemeinsam passende Unterrichtsimpulse aus.
Dabei stehen folgende Themen im Fokus:

  • Raum für Interaktion
  • Interaktiv auch im digitalen Raum
  • Interaktiv kreative Räume gestalten
Erfahren Sie mehr über einen interaktiven Fremdsprachenunterricht.


Keine Anmeldung möglich.

Zurück zur Übersicht