Intelligentes Üben im Fremdsprachenunterricht – emotionalisierte Übungen und Bewegung

 In unserem Workshop zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, mit emotionalisierten Übungen und Bewegungselementen sprachliche Mittel in Form von präkommunikativen Unterricht-Settings zu festigen. Die Übungen weisen einen spielerischen Charakter auf und können problemlos an Ihre jeweilige Lerngruppe adaptiert werden, um Bewegungen und Emotionen in den Unterricht zu integrieren. So wird sowohl die affektiv-emotionale als auch die kognitive Ebene angesprochen. Grundsätzlich sind die erprobten Aktivitäten flexibel einsetzbar und keine besonderen Materialien vonnöten, die Sie im Vorfeld bedenken müssen. Die illustrierten Übungen sind für Englisch, Französisch und Spanisch aufbereitet. Mit Bewegung, Emotion und Kommunikation ist der übende Meister schon bald nah!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Falls der Workshop ausgebucht ist, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Cornelsen Informationszentrum Leipzig: 0341/3561915.



Bei Problemen im Anmeldeprozess oder Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an veranstaltungen@cornelsen.de.


Zurück zur Übersicht